Am 30.11.2018 wurde in Frankreich von der Nationalversammlung ein Gesetz beschlossen, das Gewalt in der Erziehung verhindern soll. Man könnte das als Grund zum Feiern nehmen, schließlich besteht damit auch in Frankreich, als einem der letzten europäischen Länder, eine Basis, die Gewalt in der Erziehung reduzieren kann. Und ja, dies sollte man feiern. Gewalt in […]
Die Jusos Steinburg haben am 12.8. auf ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Der neue Vorsitzende ist der alte: Philipp Kehl (21, auf dem Foto ausnahmsweise am rechten Rand unterwegs ;)) aus Westermoor wurde für eine dritte Amtszeit gewählt. „Ich bedanke mich sehr bei euch allen für das Vertrauen“, sagte er im Anschluss an seine […]
Die Juso-Landeskonferenz möge beschließen: Die Jusos Schleswig-Holstein setzen sich dafür ein und fordern den SPD-Bundesvorstand und die Bundestagsfraktion auf, sich auf europäischer Ebene für ein Maßnahmenpaket ein, dass darauf abzielen soll, die Infrastruktur insbesondere in konjunkturschwachen Staaten zu fördern und gleichzeitig den zunehmenden chinesischen Einfluss auf Infrastrukturprojekte in solchen Staaten zu schwächen. Dieses Paket soll […]
Die Jusos S-H fordern die Genoss*innen in der Bundestagsfraktion auf und setzen sich selbst dafür ein, die Schaffung eines neuen Straftatbestandes im StGB voranzutreiben, der die Gründung von oder die Mitgliedschaft in Organisationen unter Strafe stellt, die sich zum Ziel gesetzt haben, die Hoheitsrechte der Bundesrepublik Deutschland zu bestreiten oder sie sich selbst anzumaßen und […]
Gemeinsamer Antrag der KV’s Steinburg und Stormarn. Die Juso-Landeskonferenz möge beschließen: Wir fordern die SPD-Landtagsfraktion und die SPD-Bundestagsfraktion auf, sich für einen verpflichtenden Säuglingspflegekurs mit anschließenden Einzelgesprächen beider (werdender) Elternteile mit einem Psychologen, Sozialpädagogen oder einer Hebamme einzusetzen. Inhalt des Säuglingspflegekurses sollen der Umgang und die Pflege eines Kindes, Aufklärung zum Thema „Schädliche Substanzen in […]
Seit Wochen wird verhandelt, nun ist es so weit. Der Koalitionsvertrag steht. Oder, wie ich aus der Sicht der Pflege sagen würde, es wurde ein Heftpflaster über eine Schusswunde geklebt. Denn die Not in sämtlichen Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern in Deutschland ist seit Jahren immens. Menschen liegen in ihren Ausscheidungen, werden vom Nachtdienst auf der Toilette […]
Die Gewerkschaft Ver.di hat die Belegschaft des von den Katholischen Kirche getragenen Krankenhauses in Ottweiler (Saarland) zum Streik aufgerufen. Dies wird das erste Mal sein, dass in Deutschland ein Betrieb bestreikt wird, der dem katholischen Arbeitsrecht unterliegt. Unter Berufung auf das Grundgesetz (Art. 140) ist es den Kirchen, die den Status als Körperschaften des öffentlichen […]
„Wird die Pflege zum Pflegefall ?“, dies war die Ausgangsfrage im 3. öffentlichen Generationendialog der Jusos und der Arbeitsgemeinschaft 60plus des SPD-Kreisverbandes Steinburg im Restaurant „Himmel und Erde“. Rolf Naumann, Kreisvorsitzender der AG 60plus und Philipp Kehl, Kreisvorsitzender der Jusos konnten zu dieser Veranstaltung zahlreiche Parteimitglieder und interessierte Gäste begrüßen. Als Referentin war Birte Pauls, […]
Die Jusos erklären sich solidarisch mit dem von Geflügelpest betroffenen Höfen in Grevenkop. „Die Erreger des Typs H5N5 sind sehr gefährlich für Geflügel, daher ist das zügige Handeln der Kreisverwaltung richtig. Wir hoffen für die betroffenen Familien, dass der Betrieb bald weitergehen kann“, zeigte sich der Vorsitzende der Jusos Steinburg, Philipp Kehl, betroffen. Die Jusos […]
Die Jusos Steinburg sind enttäuscht über die Ablehnung des SPD-Antrages zur Finanzierung des HVV-Beitritts durch den Kreis auf der Kreistagssitzung am Dienstag. Der Jusos-Vorsitzende Philipp Kehl erklärt hierzu: „Wie leider zu erwarten war, haben CDU, FDP und Piraten sich geweigert, Politik im Sinne der Steinburgerinnen und Steinburger zu machen. Nachdem die CDU die Idee gestohlen […]